News


13.05.2022

Kernenergie? Nicht krisenresistent! / Nuclear energy? Not crisis resistant!
Um die entscheidende Mehrheit gegen eine Taxonomie-Verordnung mit grünem Anstricht zu erreichen, bieten wir in den kommenden Tagen und Wochen vor der Abstimmung im EU-Parlament immer wieder kurze Texte an, die jeweils einen der vielen Aspekte beleuchten, warum Atomenergie keinesfalls als nachhaltig bewertet werden darf!



Mitmachen geht ganz einfach, es gibt 2 Möglichkeiten:

* Wer ein E-Mail-Programm installiert und eingerichtet hat, kann direkt diesen Link nutzen:
» E-Mail verschicken Betreff, Text und Empfänger_innen werden dann automatisch übernommen. Namen drunter - und absenden!

* Andernfalls untenstehenden Text (auf Deutsch + Englisch) kopieren, in eine E-Mail einfügen und Namen drunter setzen, Betreff "Kernenergie und Krisenresistenz? / Nuclear energy and crisis resilience?" einfügen. Adressen aus einer der beiden Dateien markieren, kopieren und einfügen - absenden!

E-Mail-Adressen EU-Parlamentarier_innen:
* CSV-Datei
* Word-Liste

Hinweis: Manche E-Mail-Programme können nur an eine beschränkte Anzahl an Empfänger_innen versenden. In dem Fall bitte Methode mit Kopieren-Einfügen wählen und die Adressen in der Word- oder CSV-Datei auf mehrere Mails aufteilen.
--------------------------------------------------------

Sehr geehrte Abgeordnete zum Europäischen Parlament,

Kernenergie ist beides: bedrohlich und verletzlich zugleich. Kernkraftwerke halten dem Klimawandel nicht stand und sind ein leichtes Ziel für Angriffe; spätestens in Kriegsszenarien können die Anlagen hochgefährlich werden.

Und wer sorgt im Krisenfall für die nukleare Sicherheit, wenn die zuständigen nationalen Behörden ausfallen? Die IAEO schafft das nicht, sie hinkt den Anforderungen hinterher, wie sich kürzlich in der Ukraine gezeigt hat.

Bitte schützen Sie die europäischen Bürgerinnen und Bürger in Ihrer Eigenschaft als Abgeordneter. Stimmen Sie gegen die Aufnahme der Kernenergie in die Taxonomie.

----------

Dear Members of the European Parliament,

Nuclear energy is both: threatening and vulnerable. Nuclear power plants cannot withstand climate change and are easy targets for attacks; at the latest in war scenarios, the plants can become highly dangerous.

And who will ensure nuclear safety in the event of a crisis if the responsible national authorities are unable to function? The IAEA is incapable of managing this, it lags behind the requirements, as was recently witnessed in Ukraine.

Please protect European citizens in your capacity as a Member of Parliament. Vote against the inclusion of nuclear energy in the taxonomy.

Mit besorgten Grüßen / With concerned regards,
XXX